Angeklagter verweigert Prozessteilnahme

Angeklagter verweigert Prozessteilnahme

Seit September läuft der Prozess um zwei Männer, die sich wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Rottweil verantworten müssen. Sie sollen im Dezember 2015 in Tuttlingen mit Holzstöcken einen damals 21-Jährigen beinahe zu Tode geprügelt haben. Nachdem der letzte Verhandlungstag abgebrochen werden musste, weil einer der Angeklagten nicht mehr an der Verhandlung teilnehmen wollte, wurde der Prozess heute fortgesetzt.