Amerikanische Faulbrut: Die tödliche Gefahr für den Bienen-Nachwuchs

Ein Bakterium, das den Nachwuchs angreift und tötet. Die Amerikanische Faulbrut klingt nicht nur grausam, sondern ist eine Gefahr für ganze Bienenvölker. Im Ostalbkreis sind  sechs Fälle der Infektionskrankheit entdeckt worden. Hier sehen Sie, was Imker und Bienenhalter beachten müssen und ob die Amerikanische Faulbrut auch Auswirkungen auf den Honig hat.

 

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick