Amazon-Verteilzentrum für Neu-Ulm

Amazon-Verteilzentrum für Neu-Ulm

Der Onlineversandhändler Amazon eröffnet noch in diesem Jahr in der Zeppelinstraße in Neu-Ulm ein Verteilzentrum. Das hat der Konzern heute in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. In einem Verteilzentrum werden Waren vorübergehend gelagert, um Kosten und Lieferzeiten zu reduzieren, Transportwege zu verkürzen, aber auch, um die Rückgabe von Waren lokal zu verwalten. Neben Neu-Ulm sollen noch an sieben weiteren Standorten in Deutschland neue Logistikstandorte entstehen.