Am Tag des offenen Denkmals sind viele historische Stätten geöffnet

Am Tag des offenen Denkmals sind viele historische Stätten geöffnet

Jedes Jahr, am zweiten Sonntag im September öffnen deutschlandweit Kulturdenkmäler ihre Türen. Manche von ihnen sind sonst gar nicht oder nur teilweise zugänglich – wie etwa das Ulmer Tor in Biberach. Zuletzt vor sieben Jahren durften Interessierte ins Innere des Stadttors.