Am Südstadtbogen in Neu-Ulm wird weitergebaut

Am Südstadtbogen in Neu-Ulm wird weitergebaut

Das Neu-Ulmer Wohnbauprojekt „Südstadtbogen“ geht wieder voran. Das hat die Stadt heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Vor anderthalb Jahren waren die Bauarbeiten eingestellt worden. Grund für den Baustopp war die Insolvenz eines Bauträgers. Entstehen sollen auf dem fast 17 000 Quadratmeter großen Gelände Wohnungen, Parkplätze und Gewerbeflächen.