Allianz MTV Stuttgart nimmt Fahrt auf

Allianz MTV Stuttgart nimmt Fahrt auf

160643

Im Heimspiel gegen das Überraschungsteam aus Suhl feiert Trainer Tore Aleksandersen sein Heimdebüt in der Scharrena. Zwar finden die Spiele in der Volleyballbundesliga nach wie vor ohne Fans statt, Spaß hat der ungefährdete 3:0 Heimsieg aber dennoch gemacht. Damit holt Aleksandersen mit seinem Team im dritten Spiel den dritten Sieg und festigt die Tabellenführung. Am Donnerstag steht gegen Münster bereits das nächste Heimspiel auf dem Spielplan.