Alexander Gerst spricht live aus dem Weltall zu Schülern

Alexander Gerst spricht live aus dem Weltall zu Schülern

Einer der größten Berufswünsche für Kinder: Astronaut werden. Doch auch wenn dieser Wunsch den meisten verwehrt bleibt – zumindest ein mal mit einem Astronauten sprechen wäre auch schon toll. Für die engagierten Schüler beim Max-Planck-Institut in Radolfzell hat sich diese einmalige Gelegenheit auf der Insel Mainau geboten. Sie alle nehmen teil an dem Schulwettbewerb „Beschützer der Erde“ und durften ihre Fragen an den ESA-Astronauten und frisch gebackenen ISS-Kommandanten Alexander Gerst stellen. Live ins All. Dabei ging es vor allem um eins: den Klimaschutz.