Aktionsbündnis macht in der Stadt auf ungleiche Bezahlung aufmerksam

Aktionsbündnis macht in der Stadt auf ungleiche Bezahlung aufmerksam

Heute ist Equal Pay Day. Das bedeutet, dass Frauen von heute an rechnerisch das gleiche wie Männer verdienen. Bis heute haben sie also laut dem Aktionsbündnis EPD in Ulm und Neu-Ulm umsonst gearbeitet. Sie waren deshalb heute in der Stadt unterwegs und haben auf die Ungleichheit in der Bezahlung zwischen Männern und Frauen aufmerksam gemacht. Und sie haben klargestellt, was sich in Zukunft ändern muss, damit sich die Situation verbessert.

Der Beitrag ist Teil unserer Reihe „Starke Geschlechter“. Anlässlich zum Weltfrauentag am 08. März wollen wir in regelmäßigen Abständen interessante Frauen und Männer vorstellen, die sich mit dem Thema Gleichberechtigung beschäftigen.