Acker mieten und eigenes Gemüse ernten

Acker mieten und eigenes Gemüse ernten

In Stuttgart-Möhringen vermietet der Bio-Landwirt Klaus Brodbeck einen seiner Äcker. Hobby-Gärtner können dort eine Parzelle mieten, auf der zum Großteil schon Gemüse vom Bauern angepflanzt wird. Die übrige Fläche kann man dann noch je nach Geschmack selbst bepflanzen. Gemeinsam mit dem Unternehmen „Meine Ernte“ bietet Brodbeck das Konzept bereits seit elf Jahren an, weil ihm in seinem Hofladen aufgefallen war, dass viele Kunden gar nicht wissen, wie Gemüse eigentlich angebaut wird. Ab Anfang Mai können die „Gärtner“, wie sie von Klaus Brodbeck genannt werden, auf ihrem Stück Acker dann loslegen. Das Wasser, Gartengeräte und Tipps kommen von ihm – alles Administrative erledigt Meine Ernte für ihn. Und das Konzept kommt gut an – besonders durch die Pandemie ist die Nachfrage gestiegen. Deshalb hat Bauer Klaus sogar einen zweiten Acker für die Gärtner angelegt.