Abt in Ulm: 21 Kündigungen in der Krise

Abt in Ulm: 21 Kündigungen in der Krise

Neben den vielen Kundgebungen gegen die Corona-Maßnahmen gab es am Samstagvormittag dine weitaus kleinere Demonstration vor dem Kaufhaus Abt in Ulm. Mitglieder von Verdi und IG Metall haben hier gegen 21 ausgesprochene Entlassungen protestiert. Grund für die Kündigungen seien Umsatzeinbrüche aufgrund der Corona-Pandemie. Die Gewerkschaften sehen die Krise jedoch nur als ein Vorwand.