Abschluss der Sanierungsarbeiten auf der Memminger Straße

Drei Monate wurde die Memminger Straße zwischen dem Allgäuer Ring und der B10 saniert. Nun sind die Arbeiten abgeschlossen worden. Zu den Baumaßnahmen der vergangenen Monate gehört neben der großflächigen Sanierung auch ein neuer Rotbelag für die Radwege. Der soll die Sicherheit für Fahrradfahrer und motorisierte Verkehrsteilnehmer erhöhen. Die Kosten für die Maßnahmen belaufen sich auf 325.000 Euro. 

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick