A8 wieder befahrbar – Sperrung aufgehoben

A8 wieder befahrbar – Sperrung aufgehoben

Die Sicherungsarbeiten an einem Felsen am Drackensteiner Hang an der A8 sind schneller fertig geworden als geplant. Der Streckenabschnitt in Fahrtrichtung Stuttgart zwischen Merklingen und Mühlhausen konnte am Nachmittag wieder freigegeben werden. Seit Dienstagmittag war dieser Abschnitt gesperrt. Ein Fels drohte abzustürzen und musste durch eine Spezialfirma gesichert werden. Die trug das lose Gestein ab und brachte ein Sicherheitsnetz am Fels an.

Die nächste Verkehrsbehinderung auf der Autobahn kommt aber schon an diesem Wochenende. Am Tunnel Gruibingen werden dringende Reparaturarbeiten durchgeführt um die Schäden eines LKW-Unfalls im Januar zu beheben. Die A8 in Fahrtrichtung München wird deshalb von Freitag 22. April auf Samstag 23. April von 21 Uhr bis 6 Uhr gesperrt und von Samstag auf Sonntag dann zwischen 20 Uhr und 6 Uhr.