56-Jähriger stirbt nach Unfall bei Oberstenfeld

56-Jähriger stirbt nach Unfall bei Oberstenfeld

Ein 56-Jähriger ist am Samstag bei einem Unfall zwischen Sauserhof und Oberstenfeld im Landkreis Ludwigsburg ums Leben gekommen. Der Mann geriet mit seinem Citroen auf regennasser Fahrbahn nach links auf die Gegenspur und prallte frontal in einen entgegenkommenden VW. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Fahrer und eine 17-Jährige auf der Rückbank im Fahrzeug schwer verletzt eingeklemmt. Zudem geriet der Citroen in Brand. Das Feuer konnte durch Ersthelfer schnell gelöscht werden. Neben der 16-jährigen Tochter, die als Beifahrerin im Fahrzeug saß, wurde die beiden weiteren Mitfahrerinnen im Alter von 16 Jahren ebenfalls schwer verletzt. Die 31-jährige Fahrerin des VW und ihr 2-jähriger Sohn wurden leicht verletzt. Alle Beteiligten wurden anschließend in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der 56-jährige Fahrer des Citroen erlag kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 60.000 Euro.