51-Jährige wird in Laupheim erstochen

51-Jährige wird in Laupheim erstochen

Eine schreckliche Tat hat am zweiten Juni-Wochenende ganz Laupheim erschüttert: Am Abend des 12.06. wurde eine 51-jährige Frau wohl von einem Bekannten so schwer mit einem Messer verletzt, dass sie in der Folge an den Verletzungen gestorben ist.

Ereignet hat sich die Tat auf dem Parkplatz eines Lokals in der Laupheimer Innenstadt. Die 51-Jährige war Gast in dem Lokal, traf sich dann aber mit einem Bekannten auf dem Parkplatz. Dort hat der Täter, ein bekannter, sie mit einem Messer tödlich verletzt.

Das Motiv ist noch völlig unklar, bislang schweigt der mutmaßliche Täter – er wurde direkt nach der Tat in seiner Wohnung von der Polizei festgenommen und sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Noch ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft, die Anklage lautet vermutlich auf Mord.