5000 Menschen feiern beim Electrique Baroque

5000 Menschen feiern beim Electrique Baroque

Bei einer der ersten Großveranstaltungen in der Region während der Pandemie haben am Samstag 5000 Menschen beim Electrique Baroque Festival im Residenzschloss Ludwigsburg die Rückkehr der Festivals gefeiert. International bekannte Techno-Künstler haben im Schlosshof aufgelegt. Eng gedrängt tanzten die Besucher zur elektrischen Musik. Die Einhaltung der Hygienemaßnahmen wurde unter den Feiernden allerdings zu später Stunde zweitrangig. Der Veranstalter musste die Tanzenden mehrmals dazu auffordern, die Masken wieder anzuziehen. In Abstimmung mit der Polizei und dem Ordnungsamt konnte das Festival aber bis zum Ende fortgesetzt werden.