500 Handwerker in den Meisterstand erhoben

500 Handwerker in den Meisterstand erhoben

Erst letzte Woche hat die Bundesregierung in zwölf Handwerken die Meisterpflicht wiedereingeführt. Das heißt, wer sich zum Beispiel als Fliesenleger selbstständig machen will, der muss vorher eine Meisterprüfung ablegen. Das haben dieses Jahr im Gebiet der Handwerkskammer Ulm mehr als 500 Handwerker gemacht. Am Wochenende wurden sie in Friedrichshafen geehrt.