48-Stunden-Impfmarathon in Stuttgart

48-Stunden-Impfmarathon in Stuttgart

„Wir impfen THE LÄND“ – unter diesem Motto öffnete die Landesmesse Stuttgart am Wochenende ihre Tore beim 48-Stunden-Drive-In-Impfmarathon. Anhalten, impfen und weiterfahren: Die Impfprozedur geht ziemlich schnell. Genauer gesagt, dauert es etwa 2 ½ Minuten pro Auto. 48 Stunden Non-Stop.  Ob alt oder jung, direkt aus Stuttgart oder von weiter weg, jeder konnte sich hier impfen lassen. Um die 15 Minuten Wartezeit nach der Impfung zu überbrücken, legte ein DJ Techno-Beats in der Impfhalle auf. Der Andrang der Impfwilligen war zwar zwischenzeitlich groß. Am Ende wurden aber nur 8000 Dosen verimpft. Eigentlich hatten die Malteser aber mit bis zu 20000 Impfungen gerechnet.