46-jähriger vor den Augen seiner Freundin erstochen

46-jähriger vor den Augen seiner Freundin erstochen

Die Kriminalpolizei ermittelt gegen einen 33-Jährigen, der im dringenden Verdacht steht, gestern Abend gegen 19 Uhr 15, einen 46-Jährigen mit einem Messer im Salamanderweg erstochen zu haben. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um eine Tat aus Eifersucht. Das berichten zumindest Bekannte des Täters. Rahel Krömer hat mit ihnen gesprochen.