Unfälle im Schneechaos

Unfälle im Schneechaos

Starker Schneefall und schlechte Straßenverhältnisse haben am Morgen zu zahlreichen Unfällen im Straßenverkehr geführt. Rund 1,5 Stunden lang hat ein Querstehender Sattelzug die Bundesstraße 10 bei Neu-Ulm blockiert. Bei einem Wendemanöver im Schnee übersah der 51 jährige LKW Fahrer den Fahrbahnrand und fuhr sich im Bankett fest. Gleichzeitig hat ein Auffahrunfall auf der A7 zwischen Nersingen und dem Kreuz Ulm-Elchingen Richtung Norden für einen 5km langen Stau gesorgt.