24-Tage-Lauf: 660 Kilometer für Kinderrechte

24-Tage-Lauf: 660 Kilometer für Kinderrechte

Seit 14 Jahren veranstaltet die Stuttgarter Kinderstiftung einen Sponsorenlauf, um Kinderprojekte zu unterstützen. Der konnte dieses Jahr wegen Corona nicht wie sonst als 24-Stunden-Lauf ausgetragen werden, sondern wurde auf 24-Tage ausgeweitet. Die Teams haben dabei ihre gelaufenen Kilometer online eingetragen. Das neue Format kam bei einer ehrgeizigen Läuferin aus Gerlingen besonders gut an.