Superhelden, Superschurken und Super-Kostüme bei der Comic Con in Stuttgart

Superhelden, Superschurken und Super-Kostüme bei der Comic Con in Stuttgart

Für viele Comicfans aus ganz Deutschland ist es das Highlight des Jahres. Nach einem Jahr Pause fand am Wochenende auf dem Stuttgarter Messegelände wieder die Comic Con statt. Rund 23.000 Fans von Science-Fiction, Fantasy und Manga sind unter Einhaltung der 2G-Regel zur Messe gepilgert. Besonders ziehen auch dieses Jahr wieder die Aufwendigen Kostüme der sogenannten Cosplayer viele Blicke auf sich. Ihre Kostüme sehen den Originalen aus den Filmen oft verblüffend ähnlich. Ihre Macher:innen investieren häufig mehrer Monate Arbeit in die aufwendigen Unikate. Von Star Wars Charakteren, über die Superheld:innen der Marcel und DC Universen bis hin zu Computerspiel-Avataren ist alles dabei. Zusätzlich können die Comicfans auf der Messe neue Games antesten und Merchandisingartikel shoppen.