20 Jahre Basketball: ratiopharm ulm feiert Jubiläum

Als der SSV Ulm 1846 insolvent gegangen ist, hat sich damals die Basketball-Abteilung ausgegliedert. Zwei Jahrzehnte später ist daraus längst ein Profi-Club geworden. 1 Pokalsieg und 3 Mal deutscher Vize-Meister – Das sind die Highlights in der 20-jährigen Geschichte von ratiopharm ulm. Nachdem der Verein 2001 gegründet wird, dauert es gerade mal 5 Jahre bis zu Ankunft in der 1. Bundesliga. 2011 dann die Eröffnung der ratiopharm arena, die bis heute die Spielstätte der Ulmer ist. In 20 Jahren ist also viel passiert was am vergangenen Wochenende gefeiert werden musste. Stolz sein kann der Verein aber auch auf seine inklusiven Projekte wie die Rollstuhlbasketballmannschaft. Die spielen in der 2. Bundesliga und beim Jubiläum hatte jeder die Möglichkeit selbst mal einen Eindruck davon zu bekommen.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick