150 Feuerwehrleute bekämpfen Großbrand in Tettnang

150 Feuerwehrleute bekämpfen Großbrand in Tettnang

Ausgerechnet am Fasnetssamstag um kurz nach halb zehn wurde die Freiwillige Feuerwehr am Fasnetssamstag alarmiert. Zu diesem Zeitpunkt feierten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute zusammen mit Besuchern ihren Blaulichtball auf der Wache. Dementsprechend schnell konnten aber die Fahrzeuge des ersten Löschzuges ausrücken. Nachdem bereits bei der Anfahrt ein weithin sichtbarer Feuerschein erkennbar war, löste der Einsatzleiter Großalarm aus.