13-Jährige in Wendlingen vergewaltigt – vier junge Männer in Haft

13-Jährige in Wendlingen vergewaltigt – vier junge Männer in Haft

Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft soll ein 13-jähriges Mädchen am späten Dienstagabend in Wendlingen von mehreren jungen Männern vergewaltigt worden sein. Die 13-Jährige war mit einem 16-jährigen Begleiter in der S-Bahn Richtung Stuttgart unterwegs. Dort trafen sie auf vier junge Männer, die sie am Bahnhof in Wendlingen zum Aussteigen gezwungen und in einen nahe gelegenen Gewerbepark gebracht haben. Während der Begleiter des Mädchens von zwei Männern bedroht und geschlagen wurde, haben sich die beiden anderen dort an der 13-Jährigen vergangen. Die vier Tatverdächtigen im Alter zwischen 16 und 19 Jahren wurden wenig später in Kirchheim festgenommen. Sie sitzen in Untersuchungshaft. Gegen sie wird wegen gemeinschaftlicher Vergewaltigung ermittelt. Das 13-jährige Mädchen wurde bei der Tat verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.