100 000 Euro für Kulturschaffende in Biberach

100 000 Euro für Kulturschaffende in Biberach

Die Bruno-Frey-Stiftung erhöht die Summe des diesjährigen Kulturpreises auf insgesamt 100 000 Euro. Grund dafür sind die seit Monaten andauernden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Neustart ins kulturelle Leben“ soll das erhöhte Preisgeld Kulturschaffende in der schwierigen Zeit nun zusätzlich unterstützen.
Der Bruno-Frey-Kulturpreis wird normalerweise in den Kategorien Theater, Musik, Bildende Kunst und Literatur verliehen. Dieses Jahr wird das Spektrum um geplante Aktionen und Ideen erweitert, die Kultur in den Alltag zurückbringen sollen. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli.