1. FC Heidenheim vor dem Spiel gegen Dynamo Dresden

1. FC Heidenheim vor dem Spiel gegen Dynamo Dresden

Im Pokal ist der 1. FC Heidenheim im Derby gegen den SSV Ulm 1846 Fußball souverän weitergekommen. Damit gab es aus den ersten drei Pflichtspielen der Saison zwei Siege und ein Unentschieden. Die Mannschaft kann also mit Selbstvertrauen in die nächsten Aufgaben gehen. Am Sonntag heißt der nächste Gegner in der zweiten Fußballbundesliga Dynamo Dresden.