08.12.2017 | Journal Stuttgart | Regio TV

08.12.2017 | Journal Stuttgart | Regio TV

Sie machen nicht nur im Stadion eine gute Figur, sondern jetzt auch außerhalb vom Platz. Die Spielerfrauen des VfB Stuttgart wollen etwas Gutes tun. Dafür haben sie ihre Kleiderschränke ausgemistet , die Lieblingsstücke verkaufen sie am Sonntag beim Charity-Mädchenflohmarkt. Bislang sind über 400 Kleidungsstücke zusammengekommen. Die lagern jetzt noch bei Natalie Grahl im Keller. Für uns hat die Frau von Torwart Jens Grahl vorab schon mal exklusiv die Kartons geöffnet.