„Babybrei-Erpresser“: Ermittlungen kurz vor Abschluss

„Babybrei-Erpresser“: Ermittlungen kurz vor Abschluss

Der Mann, der im Spätsommer 2017 in einem Supermarkt in Friedrichshafen vergifteten Babybrei ausgelegt hatte, soll wegen eines versuchten Tötungsdelikts angeklagt werden. Zum Abschluss der Ermittlungen fehlen nur noch zwei Details.