„Angela, jetzt ist es zu spät“

„Angela, jetzt ist es zu spät“

Wolfgang Bosbach war am Dienstag zu Gast in Bad Waldsee und hielt beim Unternehmerforum der Heinzl Firmengruppe einen Vortrag. Im Anschluss bat SZ-Redakteur Wolfgang Heyer den Bundestagsabgeordneten zum Interview. Dabei plauderte er launig über seinen legendären Fernsehauftritt bei Günther Jauchs „Wer wird Millionär“, als er Kanzlerin Angela Merkel als Telefonjoker versuchte zu erreichen.