Überfall in Ulm: 59-Jähriger stirbt nach Angriff von Einbrechern

Überfall in Ulm: 59-Jähriger stirbt nach Angriff von Einbrechern

Nach dem Einbruch am Ulmer Eselsberg sind die Nachbarn fassungslos. Ein Hausbewohner hat die Täter in seiner Wohnung bemerkt. Die sollen den 59-Jährigen daraufhin niedergeschlagen und gefesselt haben. Der Mann verstarb an den Folgen seiner Verletzungen. Jetzt hat die Polizei die Fahndung nach den unbekannten Einbrechern ausgeweitet.